Jassauskunft
Guggithaler

Der Guggithaler

 

Lieber Jassonkel

Kannst Du mir über das «Domino» beim Guggithaler nähere Auskunft geben. Ist man verpflichtet, den Banner das erstemal in der Reihenfolge zu legen, oder kann man auch eine andere verfügbare Karte hinsetzen?

Mit bestem Dank und herzlichen Grüssen Deine Nichte F. D.

Meine liebe Nichte F. D. in Giubiasco

Das «Domino» im Guggithaler wird stets mit einem Banner begonnen. Du darfst also nicht eine beliebige Karte einer bestimmten Farbe als Erste hinlegen. Hingegen ist das «Klemmen» gestattet, das bekanntlich den besonderen Reiz beim «Domino» ausmacht. Du weisst ja, dass bei diesem Spiel das Anlegen Verpflichtung ist. Wenn man schwindelt, wird man automatisch Letzter. Du bist aber keineswegs verpflichtet, beispielsweise den vierten Banner hinzulegen, wenn die drei andern schon gesetzt sind, sofern Du bei einer dieser drei Farben noch ansetzen kannst; auch wenn es für Deine Gegner noch so ärgerlich sein mag, wenn sie auf den ersehnten Banner warten müssen. Das ist eben der Witz bei der Sache, denn nur auf diese Weise kannst Du Deine Gegner zwingen, eine gewünschte Karte einer Farbe freizugeben, wo Du beispielsweise ein Sechser oder ein As hast.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Vergnügen beim unterhaltsamen Guggithaler.

Mit herzlichen Grüssen Dein Jassonkel